Fertighaus

Fertighäuser – Fertighaus Informationen

Alles über das "Fertighaus"

Ein Fertighaus ist ein Haus das auf viele fertigen "Fertighaus Teilen" zusammengesetzt wird:

Fertighaus Teile beim Aufbau

Hier sehen Sie wie ein Fertighaus Teil durch die Luft schwebt.

Durch die Modulare Bauweise sind Fertighäuser perfekt für jeden der sein Haus schnell aufbauen will! Hier erfahren Sie alles was es über ein Fertighaus zu wissen gibt.

Die Vorteile liegen auf der Hand: hochwertige Fertighäuser

Haben Sie nach einem geeigneten Fertighaus für sich und Ihre Familie gesucht? Dann sind sie bei uns richtig. Wir sind Ihr Fachmann für Qualität und Sicherheit! Weshalb möchten Sie ein Fertighaus bauen, weil Sie bereits nach kurzer Bauzeit einziehen können! Außerdem hätten Sie gern die feste Garantie, dass die Kosten für den Kaufpreis nicht überschritten werden!

Wichtiger Vorteil: Geringe Fertighaus kosten durch schnellen Fertighaus Aufbau!

Ja, dass alle und noch viel mehr können wir Ihnen bieten. Denn das sind die unschlagbaren Vorteile eines Fertighauses. Ein weiterer Pluspunkt für Sie als Käufer, Sie können das Haus, in das Sie einziehen möchten, zuvor besichtigen. Und durch die entsprechende Vorfertigung im Werk, erfüllt Ihr Haus alle bautechnischen und –physikalischen Anforderungen. 

Fertighäuser sind das perfekte Hauskonzept

Ein Fertighaus bietet nicht nur den Vorteil von kurzer Bauzeit, Sie als Käufer können aus einem umfangreichen Angebot aus Grundtypen und Varianten wählen und dabei noch individuell planen. So gibt es die Bauweise aus massivem Schwerbetonteile, Porenbeton, Leichtbeton oder den Palisadenbau, das Modell französisches Landhaus oder Fachwerkhaus.

So schnell und perfekt verläuft der Aufbau bei einem Fertighaus

Sie können entsprechend ihren Wünschen entscheiden. Außerdem können Sie als Bauherr wählen, zwischen der Selbstbauweise oder auch aus Bausätzen für Ihr zukünftiges Haus, einschließlich des Kellers. Ein unschlagbarer Vorteil. Auch besondere Wünsche können Sie als künftiger Hausherr immer einfließen lassen.

Der Bau eines schlüsselfertigen Haus schließt alles von der Planung bis zur Bauantragstellung und der Bauübergabe für Sie als Käufer ein, damit ist das gesamte Leistung Spektrum erfüllt, leichter und unkomplizierter, ist bauen nicht möglich. 

Beim Hausbauen gibt es 3 verschiedene Konzepte und Bauarten

Drei Möglichkeiten stehen ihnen als Käufer offen:

  1. Das Fachwerkhaus
  2. Das Blockhaus und
  3. Das schlüsselfertige Massivhaus.
  • Das Fachwerkhaus wird individuell von Spezialfirmen geplant und erstellt, nach den Angaben und den Grundriss, den Sie sich, als Bauherr wünschen. Fachwerkhäuser können als Vorgänger der Fertighäuser bezeichnet werden.
  • Das Blockhaus wiederum besteht aus Holz im Einfamilienhausbau. Die Außenwände werden aus Vollblockwänden gefertigt und die Balken werden durch mehrfach Nut- und Federanordnung miteinander verbunden. Die Innenwände bestehen aus elementierten Wandtafeln oder aus Vollholz. Vorwiegend werden dafür einheimische Nadelhölzer, wie Fichte, Kiefer oder Lärche verwendet.
  •  Das Massivhaus dagegen wird in industrieller Bauweise hergestellt, wobei der Käufer immer die Möglichkeit hat, handwerkliche Arbeit mit einzubeziehen. Klassische Massivhäuser werden aus Ziegeln gebaut, es gibt aber inzwischen aus Mässivhäuser in Fertighaus Bauweise, die aus fertigen Betonwänden ähnlich wie ein Fertighaus erst auf der Baustelle zusammengebaut werden.

Individuelle Fertighäuser – Ihr Fertighaus nach Ihren Vorstellungen

Durch Ausnutzung von konventionellen und modernem Produktionsverfahren, kann das Haus trotz der Standardisierung der Typen, den Wünschen des Käufers angepasst werden. Große Terrassen, Dachgärten, mehrgeschossige Bauweise, Nutzung des Untergeschosses zu Wohn- oder Hobbyzwecken, den Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt.

Weitere Vorteile beim Bau von Fertighäusern

Hohe Qualität in Material, Konstruktion, Verarbeitung und Ausführung der Anbieter in allen Baustufen. Optimale Sicherheit bieten die Festpreisgarantie und die fünfjährige Gewährleistung nach VOB/B den Hausherrn. Hinzu kommt, dass Sie als Käufer nur einen Vertragspartner als Ansprechpartner haben, der für Ihre persönliche Beratung, die Abnahmetermine und die Architektenleistung jederzeit zur Verfügung steht.

Schneller Fertighaus Aufbau

Einer der größten Vorteile beim Fertighaus bauen ist der schnelle Aufbau von einem Fertighaus. Hier sehen Sie ein kurzes Video wie die Fertighaus Teile von einen "Fertighaus aus Polen" von einem LKW entladen und aufgebaut werden:

Ein Fertighaus aus Polen wird gerade aufgebaut. 

Günstige Fertighäuser bauen

Sie sind von der Fertighaus Bauweise überzeugt und möchten gerne Ihr HAUS ALS FERTIGHAUS bauen? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir bauen Ihr günstige Fertighaus aus Polen!

Unsere günstige Fertighäuser werden in Polen nach deutscher Fertighaus Kunst gebaut. Durch niedriegere Produktionskosten bei Löhnen, Mieten, Steuern können wie Ihnen ein Fertighaus aus Polen zu einem sehr günstigen Preis anbieten.

Entscheiden Sie sich für ein günstiges Fertighaus! – Unser polnischen Fertighäuser sind teilweise sogar besser als deutsche Fertighäuser weil wir nicht gezwungen sind an Materialien wie Holz zu sparen wie viele deutsche Fertighaus Hersteller. Wir kaufen das beste Holz für Ihr Fertighaus und erreichen damit das jedes unserer Häuser ein Energiesparhaus ist.

Fertighäuser als Energiesparhäuser.

Durch perfekte Isolierung, Produktion und Fertigung sind alle unsere Häuser gleichzeitig Energiesparhäuser! Ein Energiesparhaus können Sie von uns als Passivhaus, Niedrigenergiehaus, oder Nullenergiehaus.

Ein Energiesparhaus hilft Ihnen Stromkosten und Heizungskosten zu sparen. Mit einer thermischen Solaranlage auf dem Dach können Sie kostenloses warmes Wasser haben und damit auch Ihr Energiesparhaus beheizen.

Durch intelligente Energiespar Konzepte werden auf diese Weise Energiesparhäuser zu "Energie autarken Häusern" – Das heißt Sie sind von keinen externen Energiequellen mehr abhängig. Solcher Energiesparhäuser tragen dann den verdienten Namen "Nullenergiehäuser".

Bauen Sie jetzt mit uns Ihr günstiges Fertighaus!

Fertighaus und Fertighäuser Wiki

Fertighäuser sind die richtige Alternative wenn Sie günstig ein Haus bauen!

Der Bau eines Fertighauses ist voll im Trend, denn diese Art zu bauen vereinigt gleich eine Reihe guter Argument. Zum einen ist es die deutlich bessere Energieeffizienz von Fertighäusern, zum zweiten die schnelle Bauweise und zu Letzt die Möglichkeit gegenüber einem Massivhaus deutlich günstiger bauen zu können.

Schneller als ein Massivhaus  bauen– ein Fertighaus hilft Geld sparen

Wenn sie sich für ein Fertighaus der Pab Varioplan GmbH entscheiden, dann können wir Ihnen beste Qualität zu einem hervorragenden Preis garantieren. Denn wir lassen schon seit langer Zeit unsere Häuser in einem Osteuropäischen Betrieb nach deutschen Normen und Anforderungen produzieren. Diesen Preisvorteil geben wir gerne an sie weiter. Aber das ist nicht der einzige Kostenvorteil. Denn neben den günstigeren Herstellungskosten ist das Haus auch deutlich schneller errichtet. Das spart die Doppelbelastung von Miete und Darlehen und kann sich schnell auf einige Tausend Euro summieren. Und soweit sie einen Keller wünschen, können wir hier auch weiterhelfen, denn auch hier gibt es bereits bestehende Fertigkeller.

Wärmedämmung bei einem Fertighaus  – das A und O des Hausbaus

Fertighäuser setzen seit je her Standards in Bezug auf Wärmedämmung und Energieeffizienz. Wenn sie sich für ein Haus von uns entscheiden, dann können sie sicher sein, dass sie damit ein Haus erworben haben, das den aktuellen Standards entspricht. Damit sparen sie langfristig in erheblichem Umfang Heizkosten.

Baufinanzierung und Architekt aus einer Hand

Durch unsere langjährige Erfahrung mit dem Bau von Fertighäusern besitzen wir eine entsprechende Expertise bei einer Vielzahl von Kreditinstituten. Daher können wir auch bei Bedarf eine optimale Finanzierung zur Verfügung stellen.

Denn die Kreditinstitute kennen unsere Produkte und können der Finanzierung eines Fertighauses problemlos zustimmen. Neben der Finanzierung können wir ihnen auch einen geeigneten Architekten vermitteln, der die Baupläne für ihr Traumhaus erstellt.

Der Vorteil liegt auch hier auf der Hand. Unsere Architekten haben bereits eine Vielzahl von Häusern mit uns zusammen gebaut und somit ist die Erstellung eines Bauplans schnell und problemlos, aber vor allem kostengünstig möglich. Sie ersparen sich darüber hinaus auch eine Vielzahl von Rückfragen, die die Erstellung verzögern.

Unsere Häuser gibt es auch als Ausbauhäuser

Wir von der Pab Varioplan GmbH haben unsere Häuser so konstruiert, dass sie auch als Ausbauhäuser angeboten werden können. Sie als Bauherr haben also auch die Möglichkeit ihr handwerkliches Geschick einfließen zu lassen und damit den Bau ihres Hauses deutlich günstiger werden zu lassen. Dabei können sie einen kompletten Innenausbau vornehmen oder aber auch nur einzelne Gewerke selbst übernehmen. Sie entscheiden was sie können und wie viel sie sich zumuten möchten.

Ein Fertighaus können wir überall errichten

Wir blicken auf eine jahrelange bundesweite Erfahrung beim Fertighausbau zurück. Unsere Häuser finden sie überall in Deutschland mit zufriedenen Kunden, die die Entscheidung ein Haus mit uns zu bauen jederzeit wieder treffen würden.

Was ist ein Fertighaus? Was sind Fertighäuser? – Fertighaus Definition.

Was versteht man unter Fertighäusern? Sind Fertighäuser wirklich fertige Häuser?

Ein Fertighaus zeichnet sich dadurch aus, dass es aus Einzelbauteilen besteht, die industriell in einem Werk vorgefertigt werden. Diese werden dann an die Baustelle geliefert, wo ein Montageteam der Fertighausfirma sie in kürzester Zeit zum "Fertighaus" zusammenbaut. Das heisst, ein Fertighaus hat nichts mit einem schlüßelfertigen Haus zu tun, was Fertighausanbietern oft unterstellt wird und kann in den unterschiedlichsten Ausbaustufen angeboten werden wie z.B. als Ausbauhaus.

"Fertig" bezieht sich nur auf die bereits fertigen Holzelemente der Wände und Decken und nicht auf das ganze Haus als solches. Dazu gehören keine Ausbauarbeiten wie das Verlegen von z.B. Fertigparkett.

Das Gegenstück zum Fertighaus ist das so genannte Massivhaus, welches nach der herkömmlichen Methode des "Stein auf Stein setztens" konstruiert wird. Diese Methode ist nicht nur deutlich arbeitsintensiver und wesentlich zeitaufwendiger sondern enthält auch die für den Fertighausbau unbedeutende Gefahr der Witterung. Bei schlechtem Wetter hat der Bauherr schlechte Karten! Heutzutage greifen aber auch Anbieter von Massivhäusern immer wieder auf einzelne vorgefertigte Bauteile zurück. So nutzen sie beispielsweise Wandelemente aus Beton, statt diese auf der Baustelle zu gießen.

Das nachfolgende Bild zeigt die Montage eines Wandelementes für das Fertighaus auf einer Baustelle.

Fertighaus Aufbau in Zeitraffer

fertighausbau
 

Fertighäuser sind in den meisten Fällen (ca. 96 %) Holzhäuser.

Dabei werden folgende Arten der Holz-Fertighäuser unterschieden: Häuser in Holztafelbauweise, Holzskeletthäuser, Holzblockhäuser, Häuser aus Holzrahmenbau, Mischbauweisen mit Holz.

Der Aufbau eines Fertighauses unterliegt einem strengen Reglement. Das Montageteam positioniert mit Hilfe eines Krans die Einzelelemente auf dem Fundament des künftigen Fertighauses und fügt sie zusammen.

Die nachfolgende Animation zeigt den Aufbau eines Fertighauses im Zeitraffer.

Ein Fertighaus bauen:

fertighausbau

Mittlerweile sind die Teile der Fertighäuser so perfektioniert, dass dieses mit dem bloßen Auge vom herkömmlichen Massivhaus nicht mehr unterschieden werden kann. In ästhetischer Hinsicht ist alles möglich. Ihrer Kreativität und Individualität sind bezüglich Form, Farbe, Dachform, oder generellem Stil keine Grenzen gesetzt.

Mit einer internationalen Baufirma wie der Pab Varioplan GmbH können Sie ganz individuell nach Ihren Wünschen und Vorstellungen günstig ein polnisches Fertighaus bauen.
 

       Kontakt

Mehr Informationen?
Preise? Fragen?


Schreiben Sie uns an:

Kontakt

Partnerseite