Schlüsselfertiges Fertighaus

Schlüsselfertiges Fertighaus

Wir bauen günstige schlüßelfertige Fertighäuser!

Fast jeder hat schon einmal eine Reportage oder eine Dokumentation über die sogenannten schlüsselfertigen Fertighäuser gehört. Auch die Werbung dieser Anbieter verspricht viel. Geworben wird meist mit der Aussage, dass der Bauherr bei dieser Art des Bauens keinen Handgriff tun muss und den Schlüssel zum absolut fertigen Haus bei der Bauabnahme enthält. Logisch, dass diese Angebote auf den ersten Blick äußerst attraktiv klingen. Man hat einen Partner der alle anfallenden Arbeiten auch im Innenausbau erledigt. Man muss sich also nicht mehr mit unzähligen Firmen rumärgern, sondern man kann sich auf die eine und einzige Baufirma bestens konzentrieren. Zudem garantieren diese Anbieter eine sehr kostengünstige Errichtung des neuen Eigenheims.

Jetzt ein günstiges schlüsselfertiges Fertighaus bauen!

Soweit die Theorie. Die Praxis sieht jedoch ganz anders aus. Nicht zu selten versprechen die Unternehmen viel zu viel und der vermeidlich günstige Traum vom Eigenheim verwirklicht sich schnell in eine Kostenfalle für den Kunden. Oft werden eventuell anfallende Zusatz-/ bzw. Extrakosten vorher nicht erwähnt. Vergleicht man die schlüsselfertigen Häuser mit den herkömmlichen Bauwerken wird man schnell feststellen können, dass man zumindest Teilarbeiten des Innenausbaus auch selbst in die Hand nehmen kann. Auch die Beschaffung der notwenigen Materialien wie zum Beispiel Fliesen für das neue Bad kann man selbst koordinieren. Dabei spart bares Geld, denn häufig berechnen die Firmen die schlüsselfertige Häuser anbieten für billiges Baumaterial unverschämt viel Geld.

Zudem bieten diese Unternehmen kaum Individualität an, denn man muss sich in den meisten Fällen aus einem festen Produktprogramm etwas aussuchen und auf vielleicht bestehende Wünsche wird gar nicht oder nur mangelhaft eingegangen. Außerdem lassen sich die Bauunternehmen oft auch viel Zeit mit der Fertigstellung. Bis dann auch die allerletzte Fliese an ihrem Platz sitzt, sind schon mehrere Monate vergangen. Um Ärger dieser Art aus dem Weg zu gehen sollte man sein Haus selbst ausbauen. Insbesondere dann, wenn das finanzielle Budget nicht all zu groß ist und es beabsichtigt Geld zu sparen.
 

       Kontakt

Mehr Informationen?
Preise? Fragen?


Schreiben Sie uns an:

Kontakt

Partnerseite